COVID-19 Hinweis

Sehr geehrte Geschäftspartner,

noch immer stellt die COVID-19 Pandemie uns alle vor große Herausforderungen und verlangt jedem Einzelnen Flexibilität und kreative Lösungen ab. Für die Gesundheit von Partnern und Mitarbeitenden haben wir ein umfangreiches Infektions- und Hygieneschutzkonzept umgesetzt. Aufgrund der dynamischen Pandemieentwicklung können wir trotz aller Maßnahmen unsere Präsenztrainings leider nicht garantieren. Über die Durchführung entscheiden wir tagesaktuell anhand der jeweiligen Entwicklungslage und den behördlichen Vorgaben. Sollte ein von Ihnen gebuchtes Präsenztraining abgesagt werden müssen, so sind wir bemüht, Ihnen einen Alternativtermin anzubieten oder das Training als Webinar durchzuführen. Wir werden Sie rechtzeitig über den aktuellen Stand informieren.

Bleiben Sie gesund!


Informationen zur Schulungsanmeldung

Teilnehmerbeitrag

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise!
Der Teilnehmerbeitrag ist vor Veranstaltungsbeginn zu entrichten.
(Hinweis für EDE-Kunden: Bitte beachten Sie, dass für alle Schulungsmaßnahmen keine Zahlungen über EDE möglich sind!)
Bei Stornierungen ab 10 Werktage vor Veranstaltung behalten wir uns vor, eine Stornogebühr in Höhe von 50% des Teilnehmerbetrages und ab 5 Tage vor Veranstaltung die vollen Kosten des Teilnehmerbetrages zu erheben.

Ausfall:

Wir behalten uns vor, aus unvorhersehbaren Gründen, Veranstaltungen abzusagen. In diesem Fall können Sie sich auf eine gleichwertige Veranstaltung umbuchen oder den Teilnehmerbetrag zurückerstatten lassen. Weitere Ansprüche bestehen ihrerseits nicht.
Hotel:

Die Unterbringung im Hotel wird von Ihnen selbst organisiert und beglichen. Von uns empfohlene Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie in folgender Liste:


Von uns empfohlene Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie hier nach dem jeweiligen Schulungsort getrennt: